Radioanwendungen der Zukunft basieren auf Web-Technologien. Zugriff per Web-Browser auf das Archiv und Sendeplanung bis hin zur Remote-Sendeabwicklung aus dem Homeoffice sind die aktuellen Anforderungen für mobiles Arbeiten. Es geht aber nicht um den 1:1-Ersatz bestehender Windows-Anwendungen, sondern es müssen bei dieser Transformation auch Workflows vereinfacht und Daten auch über Anwendungsgrenzen hinweg bestpassend visualisiert und bearbeitet werden. Das nachfolgende Video zeigt, wie das aussehen kann:

Mit VRRadio, unserer neuen webbasierten Radiolösung, bieten wir Ihnen an, den Weg der Transformation in Ihrem Sender zusammen mit uns zu gehen.